Unsere Cookie Politik

Durch die Nutzung unserer Webseite, müssen Sie unserer Verwendung von Cookies mit unserer Cookie Politik zustimmen. Erhalten Sie mehr Informationen über Cookies aufdreamplacehotels.com.

Blog

Fisch mit Gemüse

17.05.2013 | Geschrieben von: Miriam Pla | Abgelegt unter Gastronomie | Noch keine Kommentare
Bookmark and Share

 Zutaten:
Zwiebeln, Sahne und ein Spritzer Brandy, Fischbrühe, einen gehackten Fuji Apfel ( es kann auch eine andere Sorte Apfel benutzt werden, aber der zarte Geschmack und die Säure dieser Art machen die Sosse besonders), Rote Paprika, Zucchini, Zwiebel, Karotte, Blattspinat… genau gesagt das Gemüse der Saison. Diese werden in dünne Streifen geschnitten, gewürtzt und mit ein wenig Öl bei schwacher Hitze anbraten.


Ein Lachsfilet auf einem Blech mit Butter und Gewürzen anrichten und bei 175ºc ungefähr 13 Minuten braten, sehr wichtig legen Sie den Fisch mit dem Fleisch auf das Blech und mit der Haut nach oben ( der Ofen muss vorgeheitzt werden, bevor der Fisch hinein gegeben werden kann).


Für die Sosse: Braten Sie die fein gehackten Zwiebeln mit dem Apfel an und geben Sie die Fischbrühe mit einem Spritzer Brandy hinzu und zum Schluss die Sahne. Geben Sie eine Hauch von Salz und weissem Pfeffer hinzu.


Zum Schluss und zur Präsentation wie auf dem Foto: Platzieren Sie das Gemüse auf dem Boden des Tellers und legen Sie den Fisch darauf. Nehmen Sie ein wenig von der Haut zurück um das Fleisch zu zeigen, die Sosse hinzu geben und fertig. Die Orange Frucht ist eine Physalis ausserdem haben wir es noch ein wenig mit Schnittlauch bestreut.


Lecker!!!!

Noch keine Kommentare